hundewald
Katrin Handel & Zmaj

Zmaj's Blog & News



Meinen persönlichen Blog könnt ihr nun hier verfolgen, auf meiner persönlichen Facebookseite:






Ein Leben zu viert... naja, dreieinhalbt...
Zmaj am 23.07.2016 um 20:53 (UTC)
 Leute es stimmt wirklich; Menschenwelpen kommen so ziemlich nackig auf die Welt! So ganz ohne Fell, nur mit so bisschen Flaum auf'm Kopf.
Aber niiiieeedlich sind die!
Unser Menschenwelpe heißt "Enna Ruth" und kam am 14.03.2016 mit 4300g und 52cm zur Welt.
Bin ganz verzückt und passe ganz doll auf unseren Familienzuwachs auf. Hab' ihr sogar schon mein Lieblingsspielzeug in den Korb gelegt, aber irgendwie sind Menschenwelpen mit 18 Wochen noch nicht so weit wie Hundewelpen... das war etwas irritierend. Aber früher oder später spielt sie sicher mit.
So und jetzt leg' ich mich wieder neben das Kinderkörbchen und passe auf, dass die Kurze auch fein schläft und nicht friert.

Liebe Grüße von Eurer (nun-sowas-wie-große-Fellschwester) Zmaj
 

Na da haben wir uns ja was "einge-HANDEL-t"! Wir haben geheiratet!
Zmaj am 03.02.2016 um 19:32 (UTC)
 




Frauchen und Herrchen haben sich endlich getraut sich zu trauen.
Nun heißt mein Personal komplett "Handel" mit Nachnamen. Ich dann wohl auch... "Zmaj Drachenkind Handel", klingt auch nicht schlecht.
Frauchen übt noch mit dem neuen Namen *grins*. Seit Freitag geht sie öfter mit "Schraaaa... äh... Handel" ans Telefon... hihi. Also nicht wundern.


Heute hatten wir unseren letzten offiziellen Arbeitstag. Also Katrin und ich. Katrin ist jetzt offiziell im Baby-Urlaub und Janine übernimmt das Zepter im Hundewald und ist damit in der nächsten Zeit euer Ansprechpartner.


DIE HUNDETAGESSTÄTTE IST UND BLEIBT GEÖFFNET!
Montags bis freitags von 07:00 bis 19:00Uhr.


Katrin und ich konzentrieren uns jetzt auf den Nachwuchs, was nicht heißt, dass wir uns nicht ab und zu im Hundewald blicken lassen.
Stimmt das eigentlich, dass Menschenwelpen ohne Fell auf die Welt kommen???








Ich halte euch auf dem Laufenden, wenn sich bezüglich des felllosen Menschenwelpen was tut ;) . Wir dürfen gespannt sein!
 

von wegen Bier... mmmpfh!
Zmaj am 09.06.2015 um 14:15 (UTC)
 
"Au verdammt... iiiis' mir übel..." *schwank* "Da erzählt mir Frauchen heute früh was von 'nix Frühstück' und sie tät' mir heut' ein Bier kaufen und dann waren wir beim Tierarzt und gab's erst einen Pieks, dann war ich kurz high und dann war ich auch schon weg und nu' wach ich hier langsam auf, *schwank*... mein Bauch ist ganz nackig und ich fühl' mich wie durchgekaut und ausgek***t... FRAUCHEN, WIR MÜSSEN über dieses 'Bier' REDEN!!! ... aber erst, wenn ich diesen fiesen Kater weggeschlafen hab'..." ... "Chrrr Zzzz Chrrr Zzzz"
 

Zmaj mal wieder!
Zmaj am 20.05.2015 um 18:44 (UTC)
 Mann, mann, mann, da hab ich's ja ganz schön schleifen lassen mit meinem Blog... aber ich hatte mich beim letzten Versuch was zu schreiben wieder an Frauchens Rechner ausgelassen und naja, was soll ich sagen... es gab wieder Verluste an der Tastatur... Jetzt hat mir Frauchen den alten Rechner überlassen... den mit der Glückstreffertastatur (da fehlen nun noch ein paar Tasten mehr... Uuups... sorry!) ... Sollte also jemand Rechtschreibfehler finden, dann darf er sie behalten. Die Tastatur ist schuld...
Ich werd' jetzt wieder öfter was posten, versprochen!

Drachige Grüße
Eure Zmaj
 

Hier kommt Zmaj! Ich hab' den Laptop gekapert!
Zmaj am 12.01.2015 um 21:50 (UTC)
 Hallo liebe Zwei- und Vierbeiner!

Es ist mitten in der Nacht. Frauchen schläft, Herrchen auch. Kann ich hören... Jetzt nutze ich endlich meine Chance! Ich will auch mal meinen Senf dazugeben! Hab das vor ein paar Wochen schonmal versucht... da ist mir leider ein kleines Missgeschick passiert... nach meinem nächtlichen Ausflug ins Internetz hieß es für die Tasten Q, W, A, S, D, X, C und noch drei weitere "Ruhet in Frieden"... Ich hatte sie zwar gut im Wäschekorb versteckt, aber irgendwie ist das Frauchen doch aufgefallen... Jetzt wird sie aber schon wieder nachlässiger mit dem nachts zumachen der Bürotür und da nutze ich doch gleich meine Chance *hihi*

Wer ich bin? Oh ups, ich hab' mich ja noch gar nicht vorgestellt. Das bin ich:





Mein Name ist "Zmaj" und ich bin ein Hundemädchen. "Zmaj" bedeutet übersetzt "Drachen" und entstammt der slovenischen Sprache. Mein Name ist sozusagen ein Urlaubssouvenir. Gerufen werde ich allerdings auch mal "Schnuuuutiii" oder "Pummelfee"... Aber da Frauchen mich meistens Prinzessin Zmaj nennt, bleib ich auch ganz friedlich. Bin ja schließlich eine Prinzessin!

Geboren wurde ich im schönen Sachsen. Mama, "Asura von und zu ...", ist eine Schwarze Russische Terrier Hündin und mein Papa ist ein schwarzer Großpudel und heißt "Faunus von und zu ...". Ich bin ein KideLi... ein Kind der Liebe. Meine Eltern haben ihre Besitzer aussgetrickst und getan, was sie eigentlich nicht sollten... was auch immer das jetzt heißt...

Außer mir, gibt es hier noch Opahund "Fiete", der ist schon gut 12 und ein gaaanz lieber! Der passt hier auf, dass alles seinen geregelten Gang geht unter den Gasthunden (und mir...). Das ist "Fiete":




Ich werd' euch jetzt öfter mal ein bisschen was aus dem "hundewald" schreiben. Für heute soll's das erstmal gewesen sein.
Bis bald! Eure "Zmaj"
 

der Hundewald zieht um!
Katrin am 30.12.2014 um 06:49 (UTC)
 Wir vergrößern uns ein wenig und haben ganz in unserer Nähe ein ideales Erweiterungsgrundstück gefunden.
Dort können die Hunde noch viel besser rennen, toben und tollen.
Ab dem 05.01.2015 halten wir uns tagsüber, in der Zeit von morgens, wenn es hell wird, bis abends zum Dunkelwerden auf unserem neuen großen Grundstück in der Glösaer Straße auf. Die Übernachtungsgäste fahren dann abends wie gewohnt mit mir nach hause in die Geschwister-Scholl-Staße.
Im Moment ist das neue Grundstück noch ein wenig Baustelle: Zäune müssen noch gezogen und Hundehütten und Unterstände gebaut werden...
Aber der Baufortschritt ist schon deutlich sichtbar!
 

<-Zurück

 1  2  3 Weiter ->